Der GAEB (Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen) hat sich die Aufgabe gestellt, die Rationalisierung im Bauwesen mittels Datenverarbeitung zu fördern. Die Geschäftsführung liegt im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen.

 

Die Arbeitsgruppe 13 - Programmsysteme AVA

erarbeitet Regelungen für die Darstellung und den  Austausch von Bauinformationen. In diesem Arbeitskreis wurde der neue Datenaustausch GAEB DA XML erarbeitet. Dieser Datenaustausch löst die Regelungen DA 90 und DA 2000 ab.

Die alten Regelungen behalten noch mehrere Jahre ihre Gültigkeit.

Sie sollten jedoch nicht mehr verwendet werden, da die neuen Regelungen erhebliche Verbesserungen im Umfang des Datenaustausches mit sich bringen. Aus diesem Grund ist der neue Datenaustausch GAEB DA XML nicht abwärtskompatibel zum Datenaustausch GAEB DA 90 und GAEB DA 2000.

Der GAEB hat eine sehr gute Markting-Kampagne zum GAEB Datenaustausch XML aufgelegt:

Aufträge für morgen finden Sie nicht im Datenaustausch von gestern

Weiterlesen...

Wir beraten Sie gerne und kompetent bei allen Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen.

Tel.: +49 6051 480 111

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr Walter Nix